Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Michael We.

ANDREW COLEMAN & DEFASTEN: Openland

It's not the air I'm breathing. It's my life escaping.


ANDREW COLEMAN & DEFASTEN: Openland
Genre: Experimental
Verlag: C0C0S0L1DC1T1
Erscheinungsdatum:
Anfang 2010
Medium: CD / DVD
Preis: ~12,00 €
Kaufen bei: C0C0S0L1DC1T1


Schrift vergrößern Schrift verkleinern

"Openland" ist tatsächlich so offen, wie Titel und die Coverfotos – unter anderem eine Montage aus Meer und Wolken – vermuten lassen. Das audiovisuelle 'Freiland' lässt zum einen unendlich viele Interpretationen zu, vor allem was die zahlreichen Klänge der Audio-CD angeht. Zum anderen entsteht schon beim ersten Hören ein starkes Gefühl von Weite, von Panoramasicht auf einen Landstrich oder eine Stadt, was später durch die Film-DVD unterstützt wird.



Angesiedelt im englischen Manchester bringt das Label C0C0S0L1DC1T1 seit 1999 Musiker und Filmemacher zusammen und veröffentlicht ausschließlich entsprechende CD/DVD-Kombinationen. Die "Openland"-Konstellation war schon lange angedacht, musste aber immer wieder verschoben werden; es handelt sich um zwei begehrte Künstler, die mit ihren Arbeiten – auch mit dem aktuellen, gemeinsamen Audio- und Videowerk – auf zahllosen Kunstmessen, Ausstellungen und Konzerten vertreten sind.
Unter dem gar nicht so unbekannten Decknamen ANIMALS ON WHEELS frickelt sich der Brite ANDREW COLEMAN seit Mitte der 1990er-Jahre durch jazzig angehauchten Drum'n'Bass, wird immer wieder mit APHEX TWIN verglichen; er hat die Musik für "Openland" komponiert. Die bewegten Bilder stammen von dem jungen, kanadischen Filmemacher PATRICK DOAN alias DEFASTEN. Er ist in Montreal, der zweitgrößten Stadt Kanadas aufgewachsen und hat ein Faible für alle Fragen, die sich mit dem Leben der Menschen in großen Städten befassen, etwa welche Verbindung der einzelne zur Gesamtheit der Stadtbewohner hat. DOAN hat auch den schönen Satz geprägt, der im Untertitel dieses Artikels zitiert wird und "Openland" bei allen Präsentationen begleitet. So könnte man diese Gemeinschaftsarbeit aus 45 Minuten Musik und 72 Minuten Film insgesamt als Studie des postmodernen, urbanen Menschen verstehen.

Die CD. Viele der zarten Melodien, oder besser Melodiefragmente könnten aus den frühen Orchesterwerken von MIKE OLDFIELD stammen: Einzelne Gitarren, Pianovariationen, Improvisationen ergeben wunderschöne musikalische Momente, zum Beispiel im verträumten Gitarrenintro von "Mirror", welches allerdings später von noisigen Elementen unterbrochen wird. Überhaupt hält eigentlich keiner der Tracks bis zum Ende durch, sie werden stets aufgebohrt von entgegengesetzten Sounds. So lassen sich über die gesamte CD die Antipoden 'urbanes Leben' <=> 'Landschaft' ausmachen. Einige der Kompositionen klingen wie aus Alltagsgeräuschen gemacht, die im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in einer mittelgroßen Stadt aufgenommen wurden, dazu gehört auch verzerrtes, entferntes Stimmengewirr. Zwischendurch finden wir ANIMALS ON WHEELS wieder, mit metallenen Rhythmen schleppt sich ein Drum'n'Bass-Stück durch das Nachtleben, an anderer Stelle flirrt, pingt und hüpft es wie in einem uralten Computerspiel. Mit ein wenig Willen zur Abstraktion könnte die Audiovariante von "Openland" einen Tag aus dem städtischen Leben eines Menschen oder einer Familie darstellen.

Die DVD. Morgengrauen, lange Einstellungen von Städten und Landschaften in den typischen, halb-nächtlichen Grau- und Blau-Tönen gehalten. Dazwischen immer wieder Wolken und Wasser, Motive, welche den gesamten Film durchziehen. Kameraschwenks von riesigen Brücken, Schiffen, Wolkenkratzern auf einzelne Menschen, die Fallstudie. Gedreht hat PATRICK DOAN in den USA, in Kanada, Frankreich, England und Deutschland. In den jeweiligen Städten hat er Interviews mit ausgesuchten Bewohnern geführt, die sich immer wieder um die Themen 'Zukunft der Menschheit' und 'Identität' drehen. Auszüge daraus werden (in Englisch und Französisch) eingespielt. Mit Verfremdungen arbeitet DEFASTEN nur selten, manchmal eine Dopplung oder Spiegelung, häufig Zeitraffer, ansonsten stehen die Clips wie eine Art Reisetagebuch für sich. COLEMANs Musik wirkt im Zusammenspiel mit dem Film besonders organisch, sie lebt zu den Bildern. Rhythmische Teile untermalen das Nachtleben der Städte, frickelige und piepsige Parts passen zu Szenen aus dem virtuellen Ersatzleben "Second Life", die DOAN einfügt. Und wenn Paris aus der Ferne gezeigt wird, mit raschen Wolken am Himmel, dehnt sich auch die Musik weit aus.

"Openland" macht einen sehr bewussten, wachen Eindruck: Es liefert einen klaren, manchmal wehmütigen Blick auf Menschen und ihre Städte. In Schnitt und Abstimmung mit der Musik ist der Film höchst ästhetisch, bis ins Detail durchkomponiert. Die DVD bietet jede Menge Bonusmaterial, unter anderem Infos über die Künstler, zwei Bonusvideos von DEFASTEN und einen Trailer, der auch unter diesem Artikel zu sehen ist. CD und DVD sind direkt beim Label per Mail für 12 Euro zu bestellen.


 
Michael We. für nonpop.de


Verweise zum Artikel:
» "Openland"-Seite
» Label C0C0S0L1DC1T1
» Foto-Stream DEFASTEN


Anzeige: Abebooks.de - 100 Mio. neue, gebrauchte und antiquarische Bücher
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
Zusammenfassung
Die Zusammenarbeit von A. COLEMAN und DEFASTEN macht einen sehr bewussten, wachen Eindruck: "Openland" liefert einen klaren Blick auf Menschen und ihre Städte. In Kombination mit der Musik ist der Film höchst ästhetisch. COLEMANs Soundtrack liegt separat bei und funktioniert auch ohne Bilder.

Inhalt
CSC016

CD & DVD (mit div. Extras)

Audio: 45 min
Film: 72 min
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Andrew Coleman
 
cialis cialis fiyat seo sorgulamahacklink seo backlink sorgulama hacklink satış backlink satış makale programı Tanıtım Yazısı site analiz seo analiz seo aracları seo sorgula backlink satış instagram takipçi hilesi meme küçültme pubg hile al hacklink satışbacklink al google sıra bulucu
defasten einzelne immer menschen openland wieder