Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Archivar

FORSETI: Windzeit-Box


FORSETI: Windzeit-Box
Genre: Neofolk
Verlag: Grunwald
Medium: Box
Kaufen bei: Amazon


Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Nach langer Zeit der Vorbestellung ist es nun endlich so weit. Ich halte die in grünem Leinen gebundene Box mit schmuckem Goldprägedruck in den Händen. Auch wenn bis zum Erscheinen der Rezi vermutlich alle 393 Exemplare vergriffen sein werden, möchte ich dieser Veröffentlichung doch meinen Respekt zollen. Die Box enthält neben dem neuen Album "Windzeit", welches übrigens auch als CD erschienen ist, die 10’’ "Jenzig" aus dem Jahr 2000 als CD im Digipack, eine 10’’ ("Raunen") mit Liveaufnahmen und eine 7’’ ("Europa") mit zwei zusätzlichen Stücken. Alle vier Tonträger sind ebenfalls in grünem Leinen gebunden, haben einen Goldprägedruck und einen sehr hübsch gestalteten Beileger. Zur Abrundung wurden alle Platten in grünem Vinyl erstellt.
Beim neuen Album wurde der Jeneser Kopf der Band und Multiinstrumentalist wieder durch einige Gastmusiker unterstützt. So beteiligten sich DANIELA METZLER (Querflöte), MELANIE KÖHLER (Gesang und Gitarre), ELFE VAN DER LIETH (Gesang und Geige), THOMAS HANSMANN (Cello), NORMAN MÖRSTEDT (Gitarre), JOHN VAN DER LIETH (Gesang und Perkussion) SEBASTIAN LUCK (Klavier) und DOUGLAS P. von DEATH IN JUNE (Text und Gesang). Vertont werden eigene Texte sowei Texte von LUDWIG TIECK, HERMANN HESSE, RICARDA HUCH und UWE NOLTE von ORPLID. Alleine diese illustere Schar von Musikern und Instrumenten bürgt für eine gewisse Abwechslung. Den Auftakt macht das Stück "Verzweiflung" mit einem traurig, drückend wirkenden Geigenspiel und treibender Perkussion. Insgesamt zieht sich diese Grundstimmung durch einige Stücke des Albums und gipfelt in "Einsamkeit". Ein gewisser Gegensatz zwängt sich jedoch bei dem Song "Sturmgeweiht" auf. Zum Nachdenken beim Blick aus dem Fenster in die herbstliche Natur laden die Stücke "Letzter Traum" und "Herbstabend" ein. Meine Anspieltipps lauten "Welkes Blatt" und "Windzeit". Den Abschluss macht der Song "Black Jena" in dem DOUGLAS P. von DIJ seinen Text in dem für ihn typischen Gesang vorträgt. Musikalisch ist das Stück eher bei den melodischeren Stücken von DIJ einzuordnen. Man kann ANDREAS RITTER eine gute Weiterentwicklung in Kompositionen und Gesang bescheinigen, auch wenn letzterer für meine Geschmack an manchen Stellen noch etwas dünn wirkt.
Die 7’’ bietet mit dem Titelstück "Europa" eine Eigenkomposition von ANDREAS RITTER, welche sich musikalisch ziemlich in das Album einpasst. Auf der B-Seite findet man mit „Dunkel die Wälder" ein Stück finnische Folklore, dass duch BIRKLER inspiriert wurde. Hier besticht ein feiner weiblicher Gesang.
Auf „Raunen" finden sich, wie bereits erwähnt, acht Liveaufnahmen vom WGT 1999, Burg Falkenstein, Wasserburg Heldrungen und den Herbstnächten Glauchau aus den Jahren 1999-2001. Dargeboten werden "Gesang der Jünglinge", "Erlköning", "Wolfszeit" vom Jenzig-Album und die Stücke "Forseti lebt", "Ewigkeit", "Sag mir wo Du stehst", "Feuerspruch" sowie "Als ich fortging". Diese Songs bringen einem die Livequalitäten der Band um einiges näher, auch wenn die Klangqualität bei dem ein oder anderen Song etwas besser sein könnte. Auf die "Jenzig"-CD möchte ich hier nun nicht weiter eingehen, da diese ja bereits einigen von Euch bekannt sein dürfte.
Alles in Allem eine musikalisch wie optisch wirklich gelungene Veröffentlichung, die jeden Cent wert ist (insgesamt gibt es rund 105 Minuten Musik). Ich bin wirklich gespannt, welche astronomischen Preise in näherer Zukunft in den Onlineauktionshäusern für diese Box gezahlt werden. 
Ein großes Kompliment nach Jena!

(René Keller)


 
Archivar für nonpop.de


Themenbezogene Artikel:
» V.I.: Forseti lebt
» SONNE HAGAL : nidar MCD
» Rezension: Eichendorff Liedersammlung
» Ostara und Lux Interna im Alten Gut in Jena-Burgau
» Konzertbericht Lichtreigen 9
» Flammenzauber III: Forseti, Neun Welten
» FORSETI, :OTWATM:, MATT HOWDEN

Themenbezogene Newsmeldungen:
» "Forseti lebt" nun erhältlich
» Forseti lebt

Anzeige: Abebooks.de - 100 Mio. neue, gebrauchte und antiquarische Bücher
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Forseti
 
musikalisch