Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Michael We.

LLOVESPELL: Places

Zwei Kassetten und drei neue Lieder


LLOVESPELL: Places
Genre: Ambient
Verlag: Wrotycz
Erscheinungsdatum:
Juni 2018
Medium: CD
Kaufen bei: Labelshop


Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Ich mag Kassetten und freue mich über deren Revival. Um dem trostlosen Schicksal von Klein- und Kleinstauflagen entgegenzuwirken, ist es allerdings sinnvoll, das musikalische Material einige Zeit später auch auf 'herkömmlichen' Tonträgern anzubieten. Für alle, die leer ausgegangen sind oder einfach kein Kassettendeck mehr haben. So geschehen bei den beiden LLOVESPELL-Kassetten "One" und "Two", erschienen 2016 jeweils in einer handnummerierten Auflage von 50 (!) Stück. Das polnische Label WROTYCZ RECORDS vereint nun beide Tapes sowie drei unveröffentlichte Stücke auf einer CD mit dem Namen "Places".
LLOVESPELL, bislang verknüpft mit dem ANTLERS MULM-Label SONDERÜBERTRAGUNG! (später SEA STATE), habe ich immer die Suche nach der perfekten Ambient-Musik 'unterstellt'. Lieder, die mich vor allem auf langen Autofahrten begleitet haben und zahlreiche Facetten des Genres abdecken. Auch die beiden hier vereinten Tapes schlagen unterschiedliche Richtungen ein.



"One" ist eingänger, floatend. Minimaler, kühler Ambient-Techno, angenehm und fast tanzbar. In langsameren Phasen eine Begleitung für Sommernächte, als spartanische Mischung aus analogen und digitalen Sounds. Klare, einfache Melodien umhüllen den Hörer, einzelne Vocal-Sprengsel erinnern immer wieder an JARRE-Ambient der 70er.



"Two" ist, wie damals beschrieben, spröder und (noch) spartanischer. Es geht ruhiger und langsamer zu, auch mit weniger erkennbaren Melodien. Manchmal bleibt einfach Ambient aus Geräuschen, einige Male loopen sich Beats und Silben. Mehr zum Entdecken denn zum Entspannen, das letzte, lange Stück "40 Minutes" (18) schlägt aber den Bogen. Ein floatendes Bett aus Synthietönen und -zwitschern mit einigen Vocoder-Elementen, sehr stark.
Die drei neuen Stücke schwanken und torkeln, ein aus dem Takt geratenes Ambient-Karussell mit spacig-betrunkenen Silben, das dritte "(Untitled)" (21) dann wieder eher rhythmisch und beatlastig, dahinziehende Lichter auf einer Ambient-Autobahn.

LLOVESPELL sind immer liebens- und lohnenswert. Wer die beiden Kassetten verpasst hat, kann hier für wenig Geld zuschlagen - im polnischen Shop des Labels kostet die CD sieben Euro - und bekommt noch drei zusätzliche Stücke mitgeliefert.

 
Michael We. für nonpop.de


Themenbezogene Artikel:
» LLOVESPELL - Herz aus Ambient
» LLOVESPELL: Two
» LLOVESPELL: Logic Lust
» LLOVESPELL: Audioemotional Retreat
» LLOVESPELL: Last Breath Before Light
» LLOVESPELL: Every Song Is A Llovesong
» LLOVESPELL - aktuelle Werkschau

Themenbezogene Newsmeldungen:
» LLOVESPELL und mehr auf SEA STATE
» Kostenloser LLOVESPELL-Sampler!
» Neue LLOVESPELL - auch als Kas. mit exkl. Remixen
» LLOVESPELL: "Audioemotional Retreat"

Anzeige: Abebooks.de - 100 Mio. neue, gebrauchte und antiquarische Bücher
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
Zusammenfassung
Zwei Kassetten der Ambient-Meister auf einer CD, plus drei unveröffentlichte Stücke. LLOVESPELL sind immer liebens- und lohnenswert, und wer die extrem limitierten Tapes verpasst hat, kann hier für wenig Geld zuschlagen.

Inhalt
01. Scale Me
02. Detachment
03. Echo Run
04. The Lectrice
05. Four Maybe
06. Magnet Sea
07. The Line
08. Outside
09. (Untitled)
10. 2 Lines
11. Lost Code
12. Asphalt And The Sea
13. The Cat Comes In
14. Night Shop
15. Lights To Go
16. The Other Home
17. Your Hotel
18. 40 Minutes
19. (Untitled)
20. (Untitled)
21. (Untitled)

~ 72 min.
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Llovespell
 
kassetten llovespell