Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Michael We.

Quintessenz: TIM GANE (STEREOLAB)

Fünf Fragen an ...


Quintessenz: TIM GANE (STEREOLAB)
Kategorie: Spezial
Wörter: 550
Erstellt: 15.08.2013
Kaufen bei: Amazon


Schrift vergrößern Schrift verkleinern


TIM GANE (rechts) mit CAVERN OF ANTI-MATTER

Wie Interviews mit TIM GANE von STEREOLAB sonst so sind, weiß ich nicht genau. Auf Deutsch gibt es kaum welche, auf Englisch wird viel über technische Details wie Mastering und anderes gesprochen. Für unsere Rubrik "Quintessenz" habe ich TIM fünf Fragen rund um sein neues Projekt CAVERN OF ANTI-MATTER gestellt, welches im Auftrag des Berliner Labels GRAUTAG 'dystopische Landschaften' rein instrumental vertont. (Besprechung des Albums "Blood-Drums" => hier.) Die Antworten sind ... merkwürdig, aber lustig.

Hallo TIM! Die Philosophie von GRAUTAG RECORDS klingt ja recht düster. Eure Musik dagegen gar nicht so sehr, finde ich. Im Gegenteil, da sind sogar entspannte Pop-, Rock- oder Jazz-Anklänge zu finden. Habe ich beim Hören etwas falsch gemacht?

Ich könnte mir vorstellen, dass die Menschen in einer dystopischen Zukunft auch Spaß haben wollen. Solche Pop-, Rock- oder Jazzanklänge können ja schließlich sehr ergreifend sein. Das Schlüsselwort ist tatsächlich 'Anklänge' (eng. 'echoes'). Das Echo von etwas, das man liebt, an dem man Spaß hat, kann ja seltsam quälend sein. Wenn man jemanden liebt, und der greift einen an, was macht man dann? Man liebt ihn trotzdem! GRAUTAG kann auch strahlender Sonnenschein sein. Aber vielleicht sollte man die Sonne doch besser meiden ...

Glaubst Du, dass uns in Europa tatsächlich dystopische Gesellschaften drohen?

Sie haben in der Vergangenheit existiert, warum also nicht in der Zukunft? All unsere Träume können wahr werden, wenn wir nur hart genug daran arbeiten.

Warum hast Du für "Blood-Drums" eine neue Band gegründet? Theoretisch wäre der Ansatz doch auch mit STEREOLAB möglich gewesen, oder?

Ich habe das Album fast im Alleingang gemacht, nachdem mich NICOLAS von GRAUTAG um eine Portion futuristischen Mist für sein Label bat. Eigentlich wollte ich eine 7inch machen, das lehnte er ab, nur Doppelalben. Ein Doppelalbum mit Instrumentalmusik?!? Das hätte, glaube ich, nicht zur Definition von STEREOLAB gepasst. Ich muss nicht immer in die Vergangenheit schauen. Das Brot von gestern kann ich nicht mehr essen. 'Hypothetisch', das Wort existiert nicht mehr. Jetzt ist alles 'schwarz' oder 'grau' oder 'überbelichtet'. Wir haben es getan, das ist die Realität. Oder eben auch nicht. Ich bin sehr froh, etwas nicht Reales geschaffen zu haben. Echt!

Bleiben CAVERN OF ANTI-MATTER dem Label GRAUTAG verbunden, oder wird sich die Band von dem Konzept lösen und möglicherweise auch ganz andere Musik machen?

Vielleicht trennen wir uns wieder und bleiben doch da. Vielleicht bringen wir sie an den Rand des Machbaren. Vielleicht sagen wir das eine und tun das andere. Vielleicht fragen wir auch beim nächsten Mal nach einer komplett colorierten LP-Hülle!

Noch eine technische Frage: Ich habe gelesen, dass Ihr Mono aufgenommen habt und die Musik erst anschließend in Stereo umgewandelt. Warum?

Wir haben viel Zeit damit verbracht, unseren Sound auf Mono zu tunen. Sehr schwierig in einem recht modernen Studio mit recht moderner Ausrüstung, denn auf Mono ist nichts davon vorbereitet. Nachdem der erste Mix fertig war, entschied ich, alles in einen falschen Stereoklang umzuwandeln, um unserem Sound von allem das Schlechteste mitzugeben. Das zeigt diesem ganzen bescheuerten Equipment quasi den Mittelfinger.

TIM, danke für das Interview.

 
Michael We. für nonpop.de


Verweise zum Artikel:
» GRAUTAG RECORDS


Anzeige:
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Tim Gane
 
stereolab