Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Michael We.

TROUM: Bach Eingeschaltet (3)

Dritter Teil der hinreißenden 7inch-Serie


TROUM: Bach Eingeschaltet (3)
Genre: Drone
Verlag: T.u.T. / R.u.R.
Medium: Vinyl 7''
Preis: ~13,00 €
Kaufen bei: Tesco


Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Alles, was man tun muß, ist, die richtige Taste zum richtigen Zeitpunkt zu treffen.
JOHANN SEBASTIAN BACH

Mit Themenserien auf Vinylsingles bin ich leicht zu kriegen. Das Format gefällt mir ohnehin, und mit der Veröffentlichung in gewissen Abständen bleiben Neugier und Leidenschaft am Motiv langfristig gewahrt. Die jüngst besprochenen "Seasonal Sevens" von AUTUMN FERMENT sind ein gelungenes Beispiel. (Übrigens: Wo bleibt eigentlich der "Frühling"?) Auch "Bach Eingeschaltet" von TREUE UM TREUE - REUE UM REUE ist erfreulicherweise gerade in die dritte Runde gegangen. Die Idee: Stücke von JOHANN SEBASTIAN BACH werden von elektronischen, sagen wir mal post-industriellen Künstlern neu interpretiert. Nach HIS DIVINE GRACE im Jahr 2007 (mit einem Auftritt von DITTERICH VON EULER-DONNERSPERG) und NATURE MORTE im vergangenen Jahr wurde nun ein Labelkollege aus dem Norden eingeladen, sich zwei BACH-Lieder auszusuchen: STEFAN KNAPPE ist neben einer Hälfte von TROUM Betreiber von DRONE RECORDS in Bremen.
Das deutsche Drone-Projekt hat sich einmal für "Agnus Dei" entschieden, einen Teil der mächtigen, sogenannten "Hohen Messe" (auch "Messe in h-Moll"). Für die B-Seite fiel die Wahl auf das "Air" aus der "Suite Nr. 3 D-Dur", eines der wohl bekanntesten BACH-Stücke, welches schon häufig interpretiert wurde (siehe Video unten).

Von der sakralen, heiligen Atmosphäre des ersten Originals, häufig von einem Countertenor vorgetragen (siehe Video unten), bleibt erstaunlicherweise noch einiges übrig. Eine Art priesterliche Vocoderstimme ruft zu Beginn, die Melodie wird von einer entfernten Gitarre übernommen. Darunter liegen Drones aus einer sezierten und wieder zusammengesetzten elektronischen Orgel. Sakral ja, aber auch zunehmend bedrohlich: Die riesige Kirche, in der das Ganze stattfinden könnte, droht unter den vibrierenden Tönen einzustürzen, die sich immer dichter miteinander verweben. Ein Stück von dunkler Schönheit, mit der Ästhetik des Monsters im Horrorfilm, zwischen Neoklassik und Dark Ambient.
Auf der zweiten Seite bleibt nun gar nichts von der getragenen, feierlichen Atmosphäre des Originals erhalten. Erneut rein instrumental, ist das erneuerte "Air" von Beginn an bedrohlich, schleicht sich von hinten an. Langgezogene, tiefe Drones stehen undurchdringlich in der Luft, die Geräusche scheinen nun aus dem Keller unter der Kirche zu kommen. Die Orgel spielt nicht, sie brummt, knirscht, schabt und keucht, löst sich schließlich – zusammen mit dem Zuhörer – auf.

TREUE UM TREUE - REUE UM REUE haben die Auflage des dritten Teils auf rund 150 Exemplare ungefähr verdoppelt, was auf Akzeptanz und weitere Folgen schließen lässt. Alles andere wäre ja auch kurios bei diesem überzeugenden Konzept und bislang drei beeindruckenden Umsetzungen. Also: Macht weiter, schnappt Euch die nächsten Musiker, lasst das Projekt nicht einschlafen. Ich starte hiermit auch eine Serie: Künstler, die ich gerne noch bei "Bach Eingeschaltet" hören würde. REUTOFF, HAUS ARAFNA, ODA RELICTA, ANTLERS MULM, KRAKEN ... wird fortgesetzt.





 
Michael We. für nonpop.de


Themenbezogene Artikel:
» TROUM: Acouasme
» TROUM & RAISON D'ÊTRE: De Aeris In...
» TROUM & YEN POX: Mnemonic Induction
» TROUM: Dreaming Muzak
» Angespielt: THE VIRAL DREAD, TROUM ...
» TROUM: Mare Morphosis
» TROUM & AIDAN BAKER: Nihtes Niht
» TROUM: Grote Mandrenke
» TROUM: Eald-Ge-Stréon
» Martyn Bates & Troum

Themenbezogene Newsmeldungen:
» Zweite Zusammenarbeit TROUM / RAISON D'ÊTRE
» TROUM mit Plänen für 2017
» Sampler mit COIL, MERZBOW, TROUM u.a.
» TROUM / MERZBOW auf COLD SPRING
» Festival mit u.a. TROUM, MILITIA, SAVAGE REPUBLIC
» Gitarren-Drone Ambient im Ut Connewitz

Anzeige:
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
Zusammenfassung
Dieses Mal darf das Drone-Duo TROUM zwei BACH-Lieder interpretieren. Die Auflage des dritten Teils hat sich ungefähr verdoppelt, was auf Akzeptanz und weitere Folgen schließen lässt. Alles andere wäre ja auch kurios bei diesem überzeugenden Konzept und bislang drei beeindruckenden Umsetzungen.

Inhalt
rur018
7inch
rotes Vinyl
lim. 157
handnumeriert

A1 BWV 0232 - Agnus Dei (4:28)
B1 BWV 1068 - Das Air (6:17)
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Troum
 
bach eingeschaltet