Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Tony F.

WHITE HILLS & DER BLUTHARSCH: Desire


WHITE HILLS & DER BLUTHARSCH: Desire
Genre: Prog-Rock
Verlag: Ván Records
Erscheinungsdatum:
März 2018
Medium: Vinyl 12''
Kaufen bei: Amazon


Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Rund acht Jahre ist es jetzt her, dass DER BLUTHARSCH ATICOTLH und die amerikanischen Space-Rocker WHITE HILLS die Split-Single. „Today I Want To Catch Clouds“ zusammen veröffentlicht haben. In der Zwischenzeit hat sich bei beiden Bands eine Menge getan. Der Sound von DER BLUTHARSCH wurde über die Veröffentlichungen bis zum letzten regulären Album „What Makes You Pray“ hinweg einiger Wandlung unterworfen. Das gleiche gilt für WHITE HILLS, die vor allem mit dem 2017er Album „Stop Mute Defeat“ ein mächtiges Werk in den Raum geworfen haben, nachdem sie zwischenzeitlich sogar in JIM JARMUSCHs Film „Only Lovers Left Alive“ als Band auftauchten. 

Mit „Desire“ liegt nun jedenfalls eine weitere Zusammenarbeit der beiden Bands in E.P.-Format vor. Musikalisch hat man dabei ein Werk vorgelegt, das in sich sehr geschlossen und geradezu intim wirkt. Das Ganze hat einen eher ruhigen, manchmal träumerisch-driftenden Charakter – am deutlichsten sicher bei „Await The Moon“ -, bei dem zumeist Lo-Fi-Drum-Machine-Sounds und analoge Sequenzen eine Richtschnur weben. Daneben werden teils stark effekt-beladene Gitarren- und Basssounds eingesetzt sowie weitere Elektronik hinzugegeben. Über allem liegt bei vier von fünf Stücken - „SFG“ ist ein mit krautiger Elektrospielerei versehenes Instrumental – zudem die Stimme von MARTHYNNA. Interessant ist vor allem, aus wie vielen Sounds teilweise die einzelnen Songs zusammengebaut sind. Dabei wird man nicht vom Bombast überwältigt, sondern die vielen, unterschiedlichen Klänge werden, wie auch auf den letzten DER BLUTHARSCH-Veröffentlichungen zu hören ist, zu einem organischen und dynamischen Teppich verschmolzen. Den Saiteninstrumenten sowie der Elektronik wird in diesem Rahmen das Feld zum Experiment und zur Improvisation eröffnet, ohne dass sich dieses oder jenes Instrument nervend nach vorne drängt. 

Höhepunkt der Platte ist mit Sicherheit das titelgebende „Desire“ mit seinem stoischen Maschinenbeat und den dazu passenden drückenden Bassläufen. Daneben überzeugen der Opener „Nom De Guerre“ sowie das Schlussstück „Lover“, das sogar eine versöhnliche Keyboard-Melodie für den Hörer bereithält. „Await The Moon“ hingegen bewegt sich leider etwas unentschlossen ins Nirvana, zumal man hier auch definitiv einmal über den Gesang hätte nachdenken sollen. 

„Desire“ ist somit insgesamt eine recht launige Angelegenheit geworden, wobei einen aber das Gefühl nie ganz loslässt, dass angesichts der letzten Veröffentlichungen beider Bands auch mehr möglich gewesen wäre. 

 
Tony F. für nonpop.de


Verweise zum Artikel:
» DER BLUTHARSCH @ Facebook
» WHITE HILLS @ Facebook

Themenbezogene Artikel:
» DER BLUTHARSCH: What Makes You Pray
» DER BLUTHARSCH AND...: Sucht & Ordnung
» DER BLUTHARSCH: The Wolvennest Sessions
» DER BLUTHARSCH AND...: Joyride
» JOSEF DVORAK: Sous L'Arbre De Science
» DER BLUTHARSCH... - Today I Want To...
» DER BLUTHARSCH AND...:The Cosmic Trigger
» DBATICOTLH (BLUTHARSCH): The End Of ...
» DER BLUTHARSCH / ALUK TODOLO
» Der Blutharsch und Freunde
» DER BLUTHARSCH: Live in Kopenhagen
» DER BLUTHARSCH: Fire Danger Season
» Götterdämmerung III

Themenbezogene Newsmeldungen:
» DER BLUTHARSCH beim ROADBURN-Festival 2016
» DER BLUTHARSCH ATICOTLH mit EP (+ Hörbeispiele)
» DER BLUTHARSCH ATICOTLH: Neues Album im Herbst!
» DER BLUTHARSCH, WKN Neuigkeiten
» Neues von DER BLUTHARSCH & HR!

Anzeige:
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
Zusammenfassung
-

Inhalt
Nom De Guerre
Await The Moon
Desire
SFG
Lover
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Der Blutharsch
 
aticotlh blutharsch