Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
awk

SPLITTER ORCHESTER/ FELIX KUBIN: Shine

...On You Crazy Diagram


SPLITTER ORCHESTER/ FELIX KUBIN: Shine
Genre: Neue Musik
Verlag: Gagarin Records
Medium: Vinyl-LP + Download
Kaufen bei: Labelseite


Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Das Vergnügen zu haben, einmal bei einem Konzert des SPLITTER ORCHESTERs anwesend zu sein, sollte sich jeder einmal und dann immer wieder erlauben. Schließlich ist das ein Erlebnis. Und dann sogar gleichermaßen für die Ohren und Augen. Da sitzen, stehen oder auch turnen mehr als zwanzig Leute auf einer Bühne oder in Gräben herum, deren produzierte Geräuschkulisse mehr als nur Theater ist. Dazu kommt dann noch der Herr KUBIN, der schon 2015 das Orchester im Rahmen des LABOR SONOR Festivals, das unter dem Motto "Translating Music" stattfand, interpretiert hat. Ihm zuzuhören ist ein ebensolches Vergnügen.
Und nun ... ein gemeinsames Album. Das heißt, "Shine On You Crazy Diagram" ist ein Album, das zu gleichen Teilen dem je andern überlassen wurde. Es stellt gewissermaßen die zwei Seiten der einen Medaille dar. Janusköpfig, Adler und Zahl. Das Album besteht dabei aus zwei recht unterschiedlichen Teilen. Die A-Seite, die vom SPLITTER ORCHESTER bespielt wird, produziert abstrakte Gebilde. Oder auch eine Information, die Beschreibung eines Sachverhalts. Je nach Zielsetzung werden da diverse Typen zur Beschreibung eingesetzt. Die Information ist codiert.
"Diagram 1" (A1) ist ein treibend rhythmisches Stück – jedenfalls ein paar Sekunden lang. Dann zerfällt es in vereinzelt und breit verstreute Geräusche. Glas- und Metall klappert und poltert. Schellen rasseln taktlos. Bassbrummen liegt unter Fiepen. Dazu dann Streicher und Hochfrequentes. Zum Ende hin hören wir das Klappern eines arhythmischen Schlagwerkes ... "Diagram 2" (A2) beginnt mit polyphonem Gefiepe, das sich wie das Klingen von mit Wasser gefüllten Gläsern anhört – da reibt jemand an den Oberkanten der Gläser immer im Kreis. Das Fiepen wird intensiver. Dazu ein Summen und etwas, das sich wie das Atmen von Instrumenten mit Holzkorpus anhört. Das Gesamte blendet dann etwas herunter und Stimmen steigen auf – ein Chor ohne Text. Die Stimmen werden als Instrumente genutzt. Klavierklimpern im Hintergrund. Ein Sägen. Steigt auf und fällt ab. Und schließlich ein Rauschen und Donnern. Das könnte ein Helikopter beim Abheben sein.
Die zweite Seite beginnt mit "Lückenscheere" (B1) von FELIX KUBIN. Rhythmisches Schnellen. Analoges. Pulsierendes Klopfen. Ein möglicherweise präpariertes Klavier. Das lässt alles andere etwas verschwinden. Doch es taucht wieder auf. Metallisches Klappern. Und Übersteuern. Herzhaftes Mitschwingen erlaubt ... "Lichtsplitter" (B2) setzt dagegen ruhiger an. Ein hochtönerndes Zikadensummen, das effektvoll gepitcht an KARLHEINZ STOCKHAUSEN erinnert. Wir hören ein Glöckchen und bald darauf ein Brummen einsetzen, welches von Klopfgeräuschen begleitet wird. Bei geschlossenen Augen erinnert das stellenweise an ein musizieren unter Wasser. Dazu das Singen von auf Klippen sitzenden synthetischen Sirenen. Ein Xylopon. Und Aktivitäten in einem hintergründigen Raum. Zum Ende hin schwingt es ebenso wie auf "Diagram 2". Es geht auf und dann ab ... Es wird laut, übersteuert, nahezu industriell. Die Lichtsplitter treffen voll ins ausgemachte Ziel.
Auf diesem Album spiegelt sich die Musik. Die Mitte ist die Schnittstelle. Und sie ist Naht. Das Album ist also gleichermaßen zweigeteilt und doch miteinander verbunden, im Einklang. Für jene, die sich für einen Download entscheiden, befindet sich am Ende übrigens noch "Diagram 3" vom SPLITTER ORCHESTER. Und das ist ein Stück, das – obwohl hier aus dem Rahmen gefallen – dennoch ins Bild passt.

 
awk für nonpop.de


Verweise zum Artikel:
» Seite des SPLITTER ORCHESTERs
» Seite von FELIX KUBIN
» Label-Seite

Themenbezogene Artikel:
» FELIX KUBIN UND DAS MINERALORCHESTER II
» Quintessenz: FELIX KUBIN
» VARIOUS: Wir triumphieren.
» FELIX KUBIN: Chromdioxidgedächtnis
» FELIX KUBIN / MITCH & MITCH: Bakterien..
» FELIX KUBIN: TXRF
» FELIX KUBIN rettet die Welt (akustisch)

Themenbezogene Newsmeldungen:
» FELIX KUBIN auf MINIMAL WAVE

Anzeige: Abebooks.de - 100 Mio. neue, gebrauchte und antiquarische Bücher
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
Zusammenfassung
-

Inhalt
01. Diagram 1
02. Diagram 2
03. Lückenschere
04. Lichtsplitter
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Felix Kubin
 
felix kubin lichtsplitter orchester splitter