Die Seite wird geladen... einen Moment bitte.
Tony F.

BLAKE'S OPTIMISM: These Things And Us


BLAKE'S OPTIMISM: These Things And Us
Genre: Neofolk/Martial
Verlag: Steelwork...
Erscheinungsdatum:
März 2017
Medium: Vinyl 7''
Kaufen bei: Amazon


Schrift vergrößern Schrift verkleinern


Dass es da draußen immer noch jede Menge Fans von DEATH IN JUNE gibt, beweist das französische Duo BLAKE'S OPTIMISM mit seiner Debut-Single "These Things & Us". ADRIEN TIBI, der bereits seit Jahren bei einigen Metal-Bands (FEIGUR, ATTRALIA und ASUBHA) aktiv ist und ALEXANDRE CAELLES, der mit seinen Bands RED CITY NOISE und WAVELAND musikalisch irgendwo zwischen Digital-Punk und verträumter Elektronik eingeordnet werden kann, treffen sich mit BLAKE'S OPTIMISM bei der musikalischen Vorgeschichte an einem recht ungewöhnlichem Ort - dem Neofolk. Etwas verwirrend ist allerdings der Umstand, dass für diese Single wohl nur TIBI BLAKE'S OPTIMISM verkörpert, der von einem gewissen EMIL BRAHE am Akkordeon unterstützt wurde. Vielleicht wird hier die Zukunft mehr Klarheit bringen, was die genaue Bandzusammensetzung angeht. 

Hört man den Begriff Neofolk, so denkt man in erster Linie an einfache Akustik-Gitarren-Weisen. Dabei belässt man es allerdings nicht, sondern vermittelt ein recht breites Klangspektrum, das live bereits seit einiger Zeit dargeboten wird. Die beiden Single-Seiten wirken dann auch wie konzeptioniert. Zunächst steht ein experimenteller Track auf dem Programm und als zweites folgt das typische Neofolk-Stück auf Akustikgitarrenbasis. Aber der Reihe nach: Die Single beginnt mit der Soundcollage "Prepare, Prepare!!!" in der alles zu finden ist, was zu den Code-Sounds der Szene gehört: Jagdhorn- Samples, Voice-Samples und Sirenen. Das Ganze wird zu einem atmosphärisch dichten Einstieg in die E.P. genutzt, der tatsächlich gelingt, wenn man das Ganze einfach wirken lässt. Mit "Ballyhoo" folgt das erste, typische Neofolk-Stück mit einprägsamer Melodielinie, das mit etwas Percussion aufgehübscht wird, ansonsten aber minimalistisch bleibt. 

Mit "Die Schwarzmarsch" folgt wiederum ein experimenteller, düsterer und deutlich Spannung aufbauender Track, der allerdings einen starken Zug zum COLD MEAT INDUSTRY-Sound Richtung IN SLAUGHTER NATIVES oder alte SOPHIA aufweist. Am Schluss folgt mit "Knives As Apparatus" ein weiteres Neofolk-Stück samt Akkordeon-Part, das mich stark - vor allem wegen des Gesangs -  an die Mitte bis Ende der 80er Jahre Phase von DEATH IN JUNE erinnert.

Fassen wir zusammen: Neu ist hier schlicht nichts - da wird man der Band allerdings auch keine, äh, Neuigkeit verkünden, weil die starke Anlehnung an eine bestimmte Klangästethik natürlich und ohne Frage als gewollt erscheint. Was an der Single allerdings gefällt, ist neben den gelungenen Stücken die hervorragende, facettenreiche Produktion, bei der schlicht jeder Klang sitzt. Zudem grenzt man sich glasklar von jeder Art von hin und wieder auch handwerklich sehr schlecht gemachtem "Schlager-" oder "Chansonfolk" ab, der die Neofolkszene leider seit einigen Jahren immer mehr heimsucht und überzieht es gleichzeitig auch nicht mit dem Pathos der eigenen Wichtigkeit. Insofern sollte man sich BLAKE'S OPTIMISM als alter Neofolk-Fan durchaus einmal nähern. Die Single kommt in sehr netter Aufmachung, inklusive Einlegekarte, ist auf 300 Stück limitiert und liegt hier in sehr guter Pressung vor.

 
Tony F. für nonpop.de


Verweise zum Artikel:
» BLAKE'S OPTIMISM @ Facebook
» BLAKE'S OPTIMISM @ Bandcamp


Anzeige: Abebooks.de - 100 Mio. neue, gebrauchte und antiquarische Bücher
Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers bzw. Interviewpartners wieder. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Seite.
Link-Code zu diesem Artikel:
Wöchentliche Artikelübersicht per Mail
Werde NONPOP- Redakteur...
» Diesen Artikel bewerten
» Kommentar zum Artikel verfassen
Zusammenfassung
-

Inhalt
A1. Prepare, Prepare!!!
A2. Ballyhoo
B1. Die Schwarzmarsch
B2. Knives As Apparatus
NONPOP RADIO
Nonpop Radio starten:

Hier Popup
Ebay- Angebote zum Thema:
Blakes Optimism
 
allerdings blakes neofolkstück optimism these things